Traceability Code - ZDOA


Die Herstellung unserer Produkte ist vollständig transparent und rückverfolgbar. Hier finden Sie Hintergrundinformationen zu Ihrem CARPASUS Produkt und den verschiedenen Menschen und Orten dahinter. Klicken Sie bei den jeweiligen Produzenten auf "Mehr Details entdecken", um noch mehr zu erfahren, wie Kontaktdaten, Fotos und Profile von Mitarbeitern oder detaillierte Infos über Zertifizierungen und Audits.

Daten zu Ihrem Produkt

Traceability Code: ZDOA + Batchnummer

Produkt: Socken CARPASUS 'Classic'

 

Die Reise Ihres Produkts

 01

Anbau und Entkernung von Bio-Baumwolle: bioRe® Tanzania, Mwamishali, Tansania

02

Spinnen der Bio-Baumwolle: Baltaş, Çorlu, Türkei

03

Färben der Bio-Baumwolle: Gebrueder Otto, Dietenheim, Deutschland

 04

Stricken und Produktion von Socken: Esda Strumpfwerke, Falkenbach, Deutschland

 05

CARPASUS: Oberriet & Zürich, Switzerland

06

Sie als Kunde/Kundin: Wo immer Sie auch sind - tragen Sie Ihr CARPASUS Produkt mit Stolz und einem Lächeln!

 

 

 01

 

bioRe® Tanzania, Mwamishali, Tansania

Anbau und Entkernung von Bio-Baumwolle

Rund 2'000 Kleinbauern bauen um Mwamishali Bio-Baumwolle an für bioRe® Tanzania Ltd. Mwamishali liegt im Norden Tansanias. bioRe® Tanzania wurde im Jahr 2000 vom Schweizer Bio-Baumwollpionier Remei AG aus Rotkreuz gegründet.

02

Baltaş, Çorlu, Türkei

Spinnen der Bio-Baumwolle

Die Baltaş Gruppe ist ein in verschiedenen Bereichen tätiges Familienunternehmen. Die Import & Export Division wurde im Jahr 1981 gegründet. Im Jahr 1998 wurde die Garnspinnerei und -färberei neugeschaffen. Das Unternehmen befindet sich in der "Velimese Organized Industrial Area" in Çorlu, Türkei, ungefähr 90 km westlich von Istanbul.

03

Gebrueder Otto, Dietenheim, Deutschland

Färben der Bio-Baumwolle

 

Das Familienunternehmen Gebrueder Otto besteht bereits seit 1901 und ist spezialisiert auf das Spinnen, Zwirnen, Färben und Merzerisieren von hochwertigen Baumwollgarnen. Gebrueder Otto produziert in Dietenheim und Unterbalzheim in Süddeutschland, ca. 150 km westlich von München und beschäftigt ca. 160 Mitarbeitende.

 04

Esda Strumpfwerke, Falkenbach, Deutschland

Stricken und Produktion von Socken

Das Traditionsunternehmen Esda wurde im Jahr 1886 gegründet und spezialisiert sich seither auf die Herstellung von Strümpfen. Die Firma hat Ihren Sitz in St. Egidien mit Produktionsstätten in Falkenbach und in Libavske Udoli im Erzgebirge an der Nähe der tschechischen Grenze. Esda beschäftigt 53 Mitarbeitende.

 05

CARPASUS, Oberriet & Zürich, Switzerland

Modelabel

Das Schweizer Modelabel CARPASUS wurde 2014 von René Grünenfelder und Michael Zaech gegründet. CARPASUS verbindet Stil, Qualität und Nachhaltigkeit und bietet elegante, hochwertige Kleidung für den anspruchsvollen Herrn. Das Modelabel einen Showroom in Zürich und hat seinen Firmensitz in Oberriet SG.

06

Sie als Kunde oder Kundin

Tragen Sie Sorge zu Ihrem CARPASUS Produkt

Sie besitzen nun ein elegantes, hochwertiges Produkt, das die Umwelt schont und die Menschen respektiert, die es herstellen. Wir hoffen, dass Ihnen das zeitlose Design, die exzellente Verarbeitung und der angenehmen Tragkomfort viel Freude bereiten. Wussten Sie, dass der grösste Teil der Umweltbelastung eines Kleidungsstücks während der Gebrauchsphase anfällt, vor allem durch Waschen und Trocknen? Wir haben dazu ein paar clevere Tipps für Sie.